title image


Smiley Re: Teilweise Zustimmung
Das sind ja alles recht verallgemeinerte Platitüden, die wir da von uns geben. Aber was solls - solange es Spaß macht :-)

Ich möchte aber davon wegkommen, die Sache zu bewerten. Ich weiß nicht welche Gesellschaftsform besser war oder ist oder wäre.

Deshalb bekommst du von mir hierzu nur eine teilweise Zustimmung:

> Sobald der Mensch sesshaft wurde, musste ein anderes Lebensmodell her...

oder durfte ... ;-)



Zu der Sache mit "Danach wird neu gemischt" ist zu sagen: das ist aber auch eine Zeitfrage. Nur wenn Menschenkinder auch nach 2,3 Jahren erwachsen wären, dann könnte man das 1:1 übertragen.

Eigentlich ist es ja erst seit ein paar Jahrzehnten (von mir aus auch Jahrhunderten) so, dass der Mensch mehr als zwei, drei Generationen (über)lebt.

Aufwachsen, Fortpflanzen, Ende, so war das doch.

Ausnahmen bestätigen die Regel - was die altersmäßige, wirtschaftliche und nicht zuletzt auch Zeugungs-Potenz betrifft. Diese Ausnahmen haben sich aber auch schon immer entsprechend verhalten...
Gruppenfoto: Y8

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: