title image


Smiley ein paar Beispiele
Hallo,



> bleiben meine Grundeinstellungen der Spaltenbreite bestehen, wenn ich deinen VBA-Code verwende,

nicht in dieser Tabelle.

Du könntest aber vor dem Drucken die Spaltenbreite wieder ändern:





Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)    

'vor dem Drucken Spaltenbreite aller

'Spalten wieder auf Standardbreite



'Tabellenname eventuell anpassen

Worksheets("Tabelle1").Columns.ColumnWidth = 10.71

End Sub  







Im kleinen Explorer der Entwicklungsumgebung mußt Du jetzt aber auf "Diese Arbeitsmappe" doppelklicken

und das Makro da reinkopieren.









Beispiele für Tabelle 1 (Explorer):





Sub Spaltenbreite_festlegen()



'für alle Spalten Breite festlegen

Columns.ColumnWidth = 6.7



'Standardbreite wäre

'Columns.ColumnWidth = 10.71



'Spalte D etwas breiter

Columns("D:D").ColumnWidth = 20.71



'Spalten H bis Z

Columns("H:Z").ColumnWidth = 2



MsgBox "ein paar Beispiele"



End Sub  



Dieses Makro startet nicht automatisch deshalb im VBA-Editor

F5 drücken...



oder in der normalen Anwenderebene von Excel: Extras / Makro / Makros

und Doppelklick auf Makronamen: Spaltenbreite festlegen



nicht aufgeben...

Gruß

Alfons

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: