title image


Smiley Re: Wie soll denn die php Datei für das javascript-Beispiel sein?
Hi,



also Du kannst PHP und JavaScript (JS) in vielen erdenklichen Formen verbinden - z.B. könnte eine PHP datei einfach JS-Code ausgeben. Da wäre ein dummes Beispiel die Form wie ich hier:

http://www.tier-terror.de/home/144_sauwetter-bericht.php

Daten von meinem HomeServer in ne andere Seite einbinde. Also als JS wird die Datei so eingebunden:

http://home.bi2.de/digitemp/dt_v2.php?send=body&send_as=js

Willst Du nahezu den gleichen Inhalt nur als HTML haben wäre es so:

http://home.bi2.de/digitemp/dt_v2.php?send=body



Nur das ist ein beispiel was dir wohl in keinster weise hilft :(

Was Du willst ist mir nun leider kein Stück klar.

Die vom JS generierten Daten danach als Mail versenden? Und diese mail eben per PHP und nicht Clientseitig?

Da wäre der Ansatz dein Beispiel JS so umzuschreiben, dass es die Daten nicht einfach ausgibt, sondern zusätzlich damit ein Formular füllt und das selbst generierte Formular direkt abschickt. Soweit ja mit JS ganz einfach möglich. Dies Formular hat dann als "action" ne PHP Seite die die übermittelten daten als Mail versendet.



Aber wozu das ganze?

Also wäre ich Besucher dieser Seite, und Du würdest genau das machen ohne das ich es will, dann wüßte ich mich a) zu wehren und b) wäre ich das letzte mal zu Besuch gewesen ;-)

Nimms mir nicht übel, aber ich bin bei all solchen Dingen sehr Kritisch und Rate dir:

Lass es !!!



Gruß

Tops
Dumm:
Dümmer:
Am dümmsten:


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: