title image


Smiley Re: WinXP vertauscht Platten: Secondary Master ist plötzlich C:
normalerweise wird die neue partition bei einem cloning erst mal nicht aktiviert ...

das geht nämlich nur mit der "ersten" physikalischen festplatte ... d.h. du kannst

die "neue" primäre partition erst aktivieren, wenn du die beiden platten physikalisch

vertauscht hast - sprich die primary master zum sec.master und umgekehrt



dann kannst du den rechner mit einer dos boot diskette oder mit deinem kopiertool

neu starten - bei dos kannst du dann mit fdisk die primäre partition aktiveren, beim

kopiertool sollte es eine entsprechende option geben (zumindest kenne ich es so

von partition magic und drive image)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: