title image


Smiley Re: Erfahrungen mit Windows XP 64?
Das Hauptproblem bei Windows XP x64 ist derzeit die Treiberunterstützung. Ärgerlich zB, wenn es für Deinen Drucker oder die TV Karte gar keinen Treiber gibt ...



Ja, das ist richtig, man sollte ganz genau seine verwendete Hardware durchgehen.



Ich finde die Treiberunterstützung aber durchaus gut, inzwischen jedenfalls, für die Grundkomponenten gibt es Unterstützung, das sind bei den Grakas, Nvidia, ATI, beide mit gutem Support, beim Sound mit Realtek für Onboard Sound, und Soundblaster für Soundkarten, auch guter Support, bei den Drucker kommt es auf den Hersteller an, Epson bietet beispielsweise für fast seine gesamte Produktpalette inzwischen 64Bit Treiber an, andere Druckerhersteller sind da nicht so fit.



Bei Raidcontroller, sind alle Onboardraidcontroller von Nvidia, und Via, problemlos, bei Steckkarten Highpoint und Silicon Image sehr gut.



Problematisch ist es nur, bei TV-Karten, und Soundkarten die nicht von Creativ sind, da ist oft ein C-Media Chip drauf, für den wird es wahrscheinlich keinen 64Bit Treiber mehr geben.







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: