title image


Smiley Re: Rechtsfragen zum Thema Webradio, soll der da die Finger von lassen?
Der Teufel steckt im Detail ;-)

Da steckt er wirklich! Zu stoßen hat man sich nämlich an dem Wort kommerziell - es kann auch bei nichtkommerziellen Seiten leicht passieren, dass sie ein Impressum benötigen. In §6 TDG wird nämlich ausdrücklich von geschäftsmäßig gesprochen, nicht von kommerziell. Geschäftsmäßig bedeutet jedoch nur, dass Nachhaltigkeit gegeben sein muss.

Eine Vereinsseite, auf der regelmäßig Nachrichten über den Verein erscheinen, ist daher beispielsweise bereits betroffen, auch ohne Gewinnerzielungsabsicht.

Protest! Weg mit der Editierfunktion!

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

Meine WoW-Gilde

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: