title image


Smiley Re: Janz einfach..........
Hallo JARJAR BINKS,



...oder, wenn eine Fahrstreckenverlängerung nur mit mehr Runden um den Block zu schaffen wäre, einfach bloß noch halb voll tanken, dann braucht der Schluckspecht nur noch die Hälfte, od'r? - *lol*.



Das müsste eigentlich allen geläufig sein, die während der Ära des legendären ...





... oggo 250 (führerscheinfrei - da hatte man auch beim schlimmsten Verkehrsdelikt keinen "Lappen" abzugeben, schon gar nicht wegen überhöhter Geschwindigkeit - *lol*) aufgewachsen sind:



Fährt eine - natürlich - Blondine mit ihrem nagelneuen Goggomobil (in Blau) erstmals auf die Autobahn und zieht gleich links raus. Dies ärgert einen Fahrer (in Rot) der Zuffenhausener Edelschmiede , und er zieht souverän rechts an ihr vorbei. Doch nicht lange währt sein Gefühl der Überlegenheit, denn das Goggole (mit der Blondine am Volant) holt auf. Der Porschefahrer aktiviert die Lachgaseinspritzung und tritt voll auf die Pulle - das Goggole kommt näher. Er schaltet den Turbobeschleuniger zu. Aber auch bei 250 Sachen lässt sich das Glas-Produkt für Arme (und Blonde) nicht abschütteln. Jetzt reicht's dem Bolidenhengst, und er [Disabled] im BIOS des Motormanagements den Tempobegrenzer.

Bei ca. 280 km/h sind Blondchen und Knatterton-Mützenträger mit Pfeife auf gleicher Höhe, und in ohnmächtigem Zorn über seine teuere, aber offenbar lahme Karre schreit er zur Goggo-Raserin hinüber: "Was haben Sie denn für ein Problem?" - Antwort: "Sorry - aber wie komme ich vom zweiten in den dritten Gang??" - Sprachs und entschwand den entsetzten Augen des Gedemütigten am Horizont...

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: