title image


Smiley Re: Eben da geht es nicht
Windows 2000 und XP können nicht mit Platte größer 128 GByte umgehen. Die Lösung ist ein einzelner Registry-Eintrag: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\atapi\Parameters

Value name: EnableBigLba

Data type: REG_DWORD

Value data: 0x1

Damit wird die Unterstützung für 48-Bit LBA aktiviert.

Das System muss nach setzen des Eintrags neu gestartet werden.

Diese Werte genau so in die Registry übernehmen.

Dann sollte die Festplatte in "Voller Größe" erscheinen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: