title image


Smiley Re: Stromverbrauch von externer Festplatte
Na schön, ich habe mal ausgerechnet, dass mich bei 12stündigem täglichem Betrieb eine Platte, die im Durschnitt 10 Watt verbraucht im Jahr knapp über 5 Euro kosten würde. Die Angabe (10 Watt) habe ich dem Test einer externen S/ATA Festplatte entnommen. Das dürfte also kein Problem sein. Bei dem TEAC Netzteil ist leider nur die Voltzahl angegeben, keine maximale Wattleistung, deshalb weiß ich auch nicht mit welchem Wert man in etwa rechnen muss. Mir bleibt nur übrig die Platte in Betrieb mit einem Strommessgerät zu testen - und dann ist die Frage, ob man sie danach noch umtauschen kann...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: