title image


Smiley Re: spannungswerte alle ok?
Hi.



VCore steht ja in deinem Posting. Das ist die Kernspannung vom Prozessor, und zwar die wahre, in dem Moment vorhandene (Istwert). VID ist der Wert der Kernspannung, die der Prozessor vom Mainboard anfordert (Sollwert). Normalerweise sollten VID und VCore übereinstimmen (Istwert = Sollwert).



Bei mir ist auf einem Board VID = VCore im Leerlauf; bei einem anderen sind sie gerade bei Vollast gleich. Die Abweichnungen in den übrigen Betriebsfällen sind vernachlässigbar.



Könnte sein, dass der Monitoring Chip auf deinem Mainboard den VID-Wert nicht liefert. Kann vorkommen bei älteren Systemen. Oder die benutzte Software zeigt ihn nicht an. Dann musst du VID vom Prozessortyp ableiten.



Crexcrex.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: