title image


Smiley Re: Maggie - endlich Fortsetzung -
Hallo liebe Maggie,



das kann ich mir lebhaft vorstellen, dass bei einem hübschen Mädchen schon die Kater bald Schlange stehen. Aber glaube mir, wenn Du erst mal kastriert bist, wird Dein Leben viel leichter sein. Kastrieren tut auch nicht weh (außer dem Geldbeutel Deiner Dosis), denn Du bekommst eine Spritze, nach der Du ein Weilchen schlafen wirst. Wenn Du dann wieder aufwachst, bist Du kastriert, aber noch ein wenig wackelig auf den Beinen. Da wird aber Deine Dosi auf Dich aufpassen, dass Du nicht irgendwohin springst und dann herunter fällst. Deine Dosi sollte nur aufpassen, dass sie Dich nicht nach der Narkose auf den Arm nimmt, denn Du weißt dann für ein paar Std. nicht, was Du tust und wirst Deine Dosi fürchterlich beißen.

Dann könntest Du auch irgendwo hin laufen, aber Deine wackeligen Beine wollen Dich noch nicht so richtig tragen. Dann fällst Du wieder auf die Nase und schläfst dort weiter. Deine Dosi soll Dich da einfach liegen lassen und mit einer Decke oder einem Badelaken schön zudecken, so wie Du es auf dem Bild von Cäsar sehen kannst. Am anderen Tag wird es Dir wieder richtig gut gehen. Dann wird der große Hunger kommen. Aber bis es mit der Kastration so weit ist, hast Du noch 8 - 10 Monate Zeit. Kastration muss aber sein, denn sicher möchtest Du nicht, dass Du immer viele neue Katzenkinder bekommst. Deine Dosi wird nicht wissen, wie sie so viele Katzenkinder ernähren kann. Aber wenn Du mal Gesellschaft haben möchtest, was die meisten Katzen ja zu einem abwechslungsreichen Leben sehr lieben, könnte Deine Dosi ja noch ein kleines Kätzchen besorgen. Zu zweit spielt es sich viel schöner.



Nun werde ich immer schauen, ob Du mal wieder einige Erlebnisse hier erzählst. Du kannst ja richtig spannend erzählen und da freue ich mich schon drauf.

Bis bald mal und gaaaaanz viele Streicheleinheiten und Grüsse an Deine Dosi von



marilse.

geschrieben von

Anhang
Bild 9362 zu Artikel 459827

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: