title image


Smiley Re: Harddisk (Größenanzeige nach Crash)
Meldung beim booten war: Datenträger muß auf Knosistenz überprüft werden. Habe dann 2 oder 3 mal den vorgang mit 'esc' abgebrochen. Dann habe ich sie in meinen zweiten rechner eingebaut und diesen 8 tage laufen lassen bis der vorgang abgeschlossen war (was sollte ich denn machen??)



Du sagst:"

Die Daten auf der Platte (HD2) kannst Du dank "Long-Run-Check" vergessen, die sind nach dem "Cluster-Geschiebe" dermaßen "aus der Form", daß da auch ein Datenrettungstool nix mehr richten kann. Formatier die in aller Ruhe mit den korrekten Platten-Parametern und gut is."



Ist das definitiv??? Und noch ne frage: was meinst du mit formatieren mit korrekten parametern?



Danke

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: