title image


Smiley Scrollen mit VBA im Endlosformular
Hi,



wer kann mir erklären, wie ich mit VBA in einem Endlosformular scrollen kann, OHNE den Datensatzzeiger vom momentanen Datensatz zu verschieben (also genau so, wie es per Maus auf dem vertikalen Scrollbalken passiert)?



Ich habe nämlich das Problem, dass ich per VBA den Datensatzzeiger in einem Endlosformular verschiebe und der aktuelle Datensatz danach manchmal nicht mehr im aktuellen Bildschirmausschnitt des Endlosformulars liegt. In diesem Zusammenhang suche ich auch immer noch eine Funktion, mit der ich per Code erkennen kann, welche Datensätze gerade im aktuellen Bildschirmfenster zu sehen sind (bzw. ob der aktuelle Datenstz im Fenster zu sehen ist).



Also Experten an die Front, ich bin auf Euer Wissen gespannt...





Volker.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: