title image


Smiley Re: Golfstrom wird schwächer - die neue Eiszeit
Hi,

soso, Forscher verschweigen das, aber Du weisst da Bescheid? Ich habe in meiner Arbeitsgruppe intensiv Klimaforschung betrieben und kann Dir sagen, glaub nicht alle Märchen, die DIr von Politik und Medien aufgetischt werden.

Nur so als Beispiel: Um das Jahr 1000 herum war Grönland komplett eisfrei (deswegen auch der Name "Grünland") und dort haben die Wickinger prächtig gesiedelt. Das gleiche Szenario wird heute als schreckliche Zukunft verkauft, mit dem Hinweis, dass dadurch auch alle Eisbären aussterben.

Kurz danach kam es zur sogenannten kleinen Eiszeit (so zwischen 1500 und 1800 etwa), da war es in Europa bärig kalt. Haben wir auch überstanden, ohne dass die Katastrophe schlechthin passiert ist.

Zur Zeit kann kein Mensch begründet sagen, was an unseren Klimaschwankungen natürlich und was menschengemacht ist. Allerdings ist es sehr interessant, wenn man alle Klimadaten zusammen mit den Daten der Sonnenaktivität und den Daten Stellung Sonnensystem im Spiralarm der Milchstrasse zusammen plottet....passt erheblich besser, als der Quatsch mit CO2.

cu

FRANK

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: