title image


Smiley Re: Golfstrom wird schwächer - die neue Eiszeit
Hallo,

auf sinkende Temperaturen - trotz globaler Erwärmung - werden wir uns zwangsläufig einstellen müssen.



Der Golfstrom (der unser Klima in Deutschland bzw. Europa maßgeblich bestimmt) hat bereits 30% seiner Kraft verloren.



http://de.wikipedia.org/wiki/Golfstrom



So etwas wird gerne dementiert bzw. beschwichtigt. Forscher sagen, daß er in frühestens hundert Jahren umkippen wird.



Der Jahrhundertsommer im Jahre 2003 war ein letztes "aufbäumen" vor der großen Eiszeit.

Langfristig wird sich bei uns ein Klima wie in Kanada oder sogar Sibirien einstellen.

Warme und trockene Sommer, mit Wasserknappheit, und extrem kalte und lange Winter.


Viele Grüße
www.frankhelbig.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: