title image


Smiley Re: Bildstabilisator oder lichtstarke Festbrennweite
Hallo,



wenn man den Preis und die Abbildungsleistung mal ausklammert, dann sehe ich noch immer zwei Gründe die mich persönlich in jedem Fall zu einer hohen Anfangsöffnung tendieren lassen:



1) "subjektiv" - viel angenehmeres Fotografieren da helleres Sucherbild; Schärfe, Tiefenschärfe und evtl. Komposition leichter abzuschätzen

2) "objektiv" - schnelleres und präziseres Funktionieren des AF; daher weniger unscharfe Bilder, besonders bei bewegten Motiven



Gruss,

Calamitas


Ernst zu nehmende Forschung erkennt man daran, daß plötzlich zwei Probleme existieren, wo es vorher nur eines gegeben hat. Thorstein Bunde Veblen (1857-1929)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: