title image


Smiley Re: Bildstabilisator oder lichtstarke Festbrennweite
Jetzt habe ich gesehen das eine Festbrennweite sehr lichtstark ist zb Canon EF 35mm 1:2



Eine lichtstarke Festbrennweite würde ich auch einem IS vorziehen. Nichts gegen IS, das ist eine feine Sache, aber bei bewegten Motiven muss dann trotzdem ein höherer ISO-Wert, erkauft mit höherem Raschen, eingestellt werden.

Wenn das EF 2/35mm so gut ist, wie das alte FD 2/35mm SSC, dann ist es eine erstklassige Optik, die Du nicht mehr hergeben wirst.



Ansonsten schließe ich mich chmu_chubiak bezüglich des 1,8/50mm an, das Objektiv ist klasse und vom Preis-/Leistungsverhältnis wirst Du wohl nichts besseres finden.

Dabei spielt es übrigens keine Rolle, ob Du die ältere, nur noch gebraucht und teils überteuert, erhältliche Version I mit Metallbajonett oder die - preisgünstigere - Version II mit Kunststoffbajonett nimmst, vom optischen Aufbau sind beide gleich. Gravierenster Unterschied: das neue Objektiv fühlt sich an, wie ein besserer Jogurtbecher und hat keine Entfernungsskala. Aber beides hat mich bisher noch nicht gestört.


Gruß aus Dithmarschen,
Kopernikus

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: