title image


Smiley Re: W2K SP4... und was danach?
Wie @MrMOON schon erwähnte - setz die Kiste nochmals neu auf. Das Ding ist verseucht und was Du auch nach der Verseuchung alles unternimmst, es ist zu spät.



Entweder W2k installieren und danach die Dienste abschalten nach www.ntsvcfg.de. Dann hast Du Ruhe vor Netzwerkwürmern und kannst die Kiste ins Internet hängen.



Oder: Router kaufen - hat den gleichen Effekt.



Oder: Methode von @MrMOON -> aktuelles Updatepack (nicht nur das Servicepack4) ziehen und vor dem ersten Internetbesuch installieren.

Es gibt auch von MS eine Patchsammlung nach SP4 (das Updaterollup 1 für W2kSP4) - dies könnte auch genügen (dort sollten die Patche für den RPC (Blaster und Nachahmner) und lsass (Sasser und Nachahmer) enthalten sein, die in SP4 fehlen und dadurch die Kiste in Null Komma Nix verseucht ist).



Michael




--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: