title image


Smiley Re: Rechtsfragen zum Thema Webradio, soll der da die Finger von lassen?
Moin!



Die allermeisten Fragen hast du doch bereits selbst beantwortet.



Dein Verwandter steht - auf gut Deutsch gesagt - mit einem Bein im Knast, wenn er erwischt werden sollte.



Ein Impressum ist für nicht kommerzielle Unternehmungen nicht zwingend vorgeschrieben. Das ist auch so ziemlich der einzige Punkt, dem man ihm nicht anlasten könnte.



Ganz abgesehen von seinen Tauschbörsenaktivitäten sollte er mal über etwaige GEMA-Nachforderungen nachdenken, wenn sie ihn erst an den Hammelbeinen haben ;-) Der Spass dürfte sehr schnell fünfstellig werden.



CU



MER


Amicus Plato, sed magis amica veritas. (Aristoteles)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: