title image


Smiley Re: Was ist denn eine gute Firewall??
> - was empfehlt ihr?



Hirn einschalten, bei allem was Du mit der Kiste tust. Das ist die beste Firewall.

Nicht jeden Mist anklicken, downloaden und ausführen. Anderen Browser und e-Mail-Client nutzen als IE und OE -> sicherere Browser - Firefox, Opera.

E-Mail-Anhänge sind Pfui - lieber nachgefragt als die Kiste zu verseuchen.

Windows-Update zeitnah, Softwareupdates zeitnah.

Eingeschränktes Konto anlegen fürs Surfen im Internet - fertig ist die Firewall.



Zusatzmassnahmen:



- Virenscanner (unter Berücksichtigung seiner Schwächen)

- XP-Firewall (hinter Router aber doppelt gemoppelt, dann Router-Paketfilter nutzen)

- Massnahmen nach www.ntsvcfg.de umsetzen



Informiere Dich auch regelmässig über evt. neue Gefahren - evt. erfindet jemand was neues, dann muss man sein Sicherheitskonzept entsprechen erweitern.



Firewall



Michael


--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: