title image


Smiley Re: aktion in grafischer oberfläche als scriptzeile ausgeben lassen
Da steckt kein Befehl dahinter. Diese Programme schreiben direkt in die Registry oder sonstwo hin. Zu Veranschaulichung: Wenn ich einen User anlege in der grafischen Oberfläche, wird nicht im Hintergrund net user aufgerufen, sondern der Usermanaer erledigt das direkt. Man kann mit den Konsolenbefehlen das Gleiche erreichen, aber dann muss man sich mit beschäftigen.

Du kannst z.Bsp. auch mit sysdiff arbeiten und ein Differenzfile erstellen, aber das ist ein wenig wacklig, wegen den hardwarespezifischen Sachen. Dann schon eher ein paar Scripte basteln. Das muss man testen. Meist sind es ja nur ein paar Registry-Keys, die zu ändern sind - muss man halt ein wenig forschen.



Michael


--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: