title image


Smiley Re: OK...
Wenn es sich um direkte Knicke in der Felge handelt ist kaum noch was zu retten. Ansonsten machs wie von Alois2 beschrieben. Aber nicht mit dem Anziehen der Speichen beginnen sondern mit dem lockern der gegenüberliegenden! Dann mit den Speichen rüberziehen und zuletzt die gegenüberliegenden wieder nachspannen. Keinesfalls dürfen am Ende die Speichen wesentlich unterschiede in der Spannung haben. Das ganze ist eine Sache von Gefühl und Übung, ich bin in meiner Jugend (Ist schon laaange her!) Radrennen gefahren und da habe ich bei meiner Rennmaschine einmal im Monat die Speichen zum Polieren ausgebaut (Die waren damals noch nicht aus Edelstahl). Beim ersten mal hab ich einen ganzen Nachmittag für ein Rad gebraucht, später war das in einer guten Stunde erledigt.

Gruß Pet

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: