title image


Smiley Re: Nachtrag......
Hi,



hm, das macht mich jetzt ein bisschen nachdenklich.

Mir ist nämlich die letzten Male beim bzw. nach dem Laufen aufgefallen, dass meine Nase verstopft war.

Ich habe eigentlich keinen Heuschnupfen, aber ich tendiere zu der Meinung, dass ich vielleicht doch ein ganz klitzekleines bisschen Heuschnupfen habe.



Wie gesagt, nach dem Laufen ist die Nase verstopft, am nächsten Tag ist das wieder weg. Aber kann sowas schwere Beine verursachen?



Ansonsten bin ich gesund wie man es nur sein kann, abgesehen von meinen Beinen natürlich, da bin ich ziemlich leidgeplagt *seufz*.



An einen Wettkampf trau ich mich noch gar nicht zu denken ;-).



Magnesium nehme ich mehr oder weniger regelmäßig ein und ich hatte schon ewig keinen Krampf mehr, also dachte ich, dass ich genug Magnesium zu mir nehme...



Seit einiger Zeit nehme ich noch zusätzlich Zink(wegen der Haut).



Ich glaube nicht, dass ich bereits eine Knochenhautentzündung habe, denn es tut wirklich nur dann weh, wenn ich laufe, sonst spüre ich überhaupt keine Schmerzen.



Gruß

ypsilon

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: