title image


Smiley Das ist besonders falsch...
Für die Versicherung ist nicht die tatsächliche oder vermeindlich Faktenlage, sondern die Rechtslage maßgebend. Danach ist ein MTB ohne dynamobetiebener Lichtanlage nicht für die Teilnahme am Strassenverkehr zugelassen und das reicht um eine Versicherung von ihrer Zahlungsfrist zu befreien.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: