title image


Smiley Re: was passiert mit 400€ Jobs wenn LINKS Mindestloehne a 1400 € durchsetz
Komisch, dass es andere Länder gibt, in denen es funktioniert ;-)



(Irland und ich glaub ich Luxemburg; Lohnniveau liegt ähnlich hoch wie im Betreff angesprochen)





...womit ich nicht behaupten will, dass so eine Umstellung problemlos wäre. Vermutlich müsste in diesem Bereich der Lohnnebenkostenanteil auf fast Null reduziert werden.

(es dürfte kaum einen Job geben, der in Vollzeit den AG tatsächlich weniger als 1400Eur kostet, nur dass eben oft nur die Hälfte davon beim AN ankommt)



Ciao

Finduran






Im übrigen bin ich der Meinung, daß Schnellfahrer nicht auch noch drängeln sollten und alle das Rechtsfahrgebot zu beachten haben
nawaro


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: