title image


Smiley Re: Fehlerhafte Umlaute in erzeugter RTF-Datei
Hi christian,



mittlerweile sind wir dem Problem etwas näher gekommen. Als Workaround sollte man die erzeugte Datei immer UTF-8 kodiert ausgeben. Binär lassen sich dann ganz einfach die Umlaute an der führenden 1 der zweibyte Charakter erkennen. Durch ein kleines Progrämmchen das diese Datei untersucht lassen sich diese Charakter dann leicht austauschen



Gruß



Paris

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: