title image


Smiley Re: Array --> Zweidimensionales Array
Das Problem ist, man könnte dir sagen wie es geht, aber es ist dich ein so grundsätzliche Sache für die es sinnvoll ist sie zu verstehen und Referenzen mit all seinen Möglichkeiten hier zu erklären würde den Rahmen eines Forumspostings sprengen.



Dein Konstrukt müßte so aussehen:



my @woerter = (

['test1', 2.2, 'test2'],

['test3', 2.4, 'test5'],

['test6', 543, 'test7']

);





Aber!

dieses Konstrukt zeigt das du (vermutlich) Datenfelder benutzt. Zwecks besserer lesbarkeit (und unter Umständen kann der code auf schneller werden) bietet sich dafür oft ein HASH an.




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: