title image


Smiley Re: TDSL Business
Ist wohl nur für Gewerbetreibende.



Was spricht dagegen, ein Gewerbe[1] zu eröffnen? Der Schein sollte nicht das Problem sein. Lediglich etwas mehr Arbeit hast du mit dem Finanzamt. Solange du keine Gewinne einfährst, zahlst du auch keine Steuern. Nach 7 Jahren ohne Gewinn führt das Finanzamt automatisch dein Gewerbe als Liebhaberei. Dann solltest du auch keine Steuererklärung mehr abgeben müssen.



Es kann sein, dass das in irgendeiner Weise geändert worden ist. Daher sollte sich vorher darüber informiert werden, nicht dass doch in ein Fettnäpfchen getreten wird.



[1] z.B. als Computerspezialist.
--
so long
Roch



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: