title image


Smiley Re: Die Energie heutzutage is noch viel zu billig
Vielen Dank fuer Deine Antowort.

In der Tat kann man daraus eine interressante Grundlagendisskussion philosophischen Aussmasses machen.



Ich behaupte naemlich, das wir die Natur gar nicht zerstoeren, sondern Veraenderungen einfach beguenstigen. Ein Bestandteil der Natur (Wir) kann nicht unnatuerliche Dinge tun, weil alles was er tut selbstverstaendlich als Natuerlich anzusehen ist ^^





Aber davon ab, bin ich der egoistischen Auffassung, das nciht in allem und jedem wir als Vorreiter vorpreschen muessen auf Kosten der allgemeinen Wirtschaft.

Ich dneke alle Nationen muessten sich wenn ungefaehr auf einem Level bewegen.



Und was tun wir, wenn doch alle so "umweltfreundlich" sind und zum beispiel dann ein Vulkan ausbricht, der Emissionen/Verschmutzung verursacht, wie wir Sie in Jahrhunderten der Industralisierung nicht erschaffen konnten.



MIr will es nicht einleuchten, das Energie ueberhaupt etwas kostet, eigentlich ein Irrsinn. Denn mit der Energie die die Sonne abstrahlt muessten wir doch im Prinzip alle gluecklich sein, denn diese ist wohl mehr als ausreichend, wir verstehen diese nur nich gut genug zu nutzen.



Gleiches mit Wasser, es ist doch erstaunlich, das allerorts zu wenig Wasser vorhanden ist, obwohl ein grossteil der Erde damit bedeckt ist.



Wenn man nun die ungeheure Energie der Sonne nutzen koennte, die ja mehr oder weniger kostenlos ist, und damit das Wasser nahezu kostenfrei trinkfertig aufbereiten koennte, so dass alle genug haetten und Nahrung im Ueberfluss vorhanden waere. Wette das die Leute immer noch zu wenig Geld haetten?



Es ist gar nicht gewollt, das es allen gut geht, weil es dann kaum Leute geben wuerde, denen es besser geht. Klingt verworren? Ich weiss ^^



uebrigens lese ich sehr gerne Scince Fiction Romane :D





Ach, und eines wuesste ich gern: Egal welche alternative Energie man nutzen wird um spaeter Fahrzeuge bewegen zu koennen .... ob man es hinbekommt, das mein Mopped dann immer noch so klingt, wie es jetzt klingt?









Gruß



Q
________________________________________
#Quiqueg im Quakenet
Nichts wissen macht nichts, ich muss es wissen :D

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: