title image


Smiley Re: Festplattenschaden durch Virus auszuschließen?
Danke!

Das ist genau das was ich hören wollte!



Ich weis das man zu Dos Zeiten Assembler Programme schreiben konnte die durch extrem hektische Schreib/Lese Zykklen oder bewegen des Kopfes tatsächlich Schäden anrichten konnten. Aber ich dachte auch das das inzwischen nicht mehr so leicht möglich ist.



BS Viren kann ich ausschließen. Momentan kann der Rechner ja nichteinmal mehr booten. Nicht einmal von CD oder Diskette (kommen hier vor HD).



Also nen neues Board. Aber was für eins bitte schön? Ich blicke einfach nicht mehr durch! Ich bin zwar Informatiker aber von der Hardware habe ich keinen Plan. Der PC ist für mich ne Kiste die gefälligst zu funktionieren hat. Vor nen paar Monaten wollte mich ein Zocker auf den aktuellen Stand bringen. An dem Punkt als er mir erklärte ich bräuchte 2 Graphikkarten für je 400€ habe ich abgeschaltet!!!



Ich glaube ich mach dazu nen neuen Thread auf;-)



THX

Gaunt

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: