title image


Smiley Re: Partition zerschossen - heul......dranhängen von freiem Speicher ?
nun, der vorgang wurde halt in zwei schritte unterteilt.

natürlich musste erst die folge-partition verkleinert werden um platz zu schaffen...



nur der pc wurde zwischen beiden vorgängen gebootet, damit jeder vorgang

exclusiv stattfinden konnte. und so musste nach dem booten lediglich der

freie speicher, der durch den ersten vorgang freigegeben wurde, an die

partition angehängt werden.



leider handelt es sich um eine neuinstallation, war quasi kurz davor ein

image zu erstellen - das ist ja das ärgerliche an der ganzen sache...



grüsse







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: