title image


Smiley Re: Problem mit Excel-Instanz!!
Die Eigenschaft visible von meinem Excel-Objekt lasse ich eh auf 'false', da der Job ja nur im Hintergrund laufen soll.

Und wenn jemand (z.B. per VB) eine weitere Instanz erstellt, ist es klar das meine davon nicht berührt wird, da ja somit 2 Excel-Applikationen laufen und beide getrennt angesprochen werden.

Aber kann ich Windows auch so einstellen, dass wenn eine User eine Excel-Datei per Doppelklick öffnet, eine neue Excel-Instanz erstellt wird und nicht eine im Hintergrund laufende benutzt wird??? Denn, so kenn ich es zumindest, Windows öffnet nie eine neue Excel-Applikation, wenn im Hintergrund bereits eine geöffnet ist.

Es ist ja auch so, dass, wenn ich eine Excel-Datei per Dopplklick öffne und danach noch eine weitere per Doppelklick öffne, beide Workbooks ein einer Applikation geöffnet sind und über 'Fenster' zwischen den einzelnen Workbooks hin und her schalten kann...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: