title image


Smiley Re: Excel-Fkt. RGP
Hallo Herby4,



vielen Dank, funktioniert prima ! Also nicht {9;1} sondern {9.1} , statt Semikolon ein Punkt. Aber jetzt kommen die Ungereimtheiten von Excel bzw. der Excel-Hilfe:



wenn ich vorher mit RGP den Achsenabschnitt und die Steigung ausgerechnet habe (1000 und 2000) und dann berechne



=SUMME({1000;2000}*{9.1}) erhalte ich wieder 30000, mit der Formel



=SUMME({1000;2000}*{9;1}) bekomme ich das richtige Ergebnis 11000 !!!



Warum ?



Und warum muss ich die {9.1} oder {9;1} innerhalb der Formel in geschweifte Klammern schreiben { } ? Normalerweise erhält man die erst durch die Matrix-Tastenkombination STRG+SHIFT+RETURN und darf sie garnicht schreiben (weil man sonst ein falsches Ergebnis erhält).



Das sind nun eine Menge Fragen. Puuhh !



Dennoch freundliche Grüße



KeikoMan



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: