title image


Smiley Re: Bilderspeicherplatz - nicht gleich umschalten ;-)
Ich stimme dir zu, es ist so. Und man kann sich auch mal überlegen, warum das so ist: Anders kann man es nämlich nicht finanzieren. Dazu braucht man sich nur einmal anzuschauen, wie viele der wirklich kostenlosen Bilder-Hosting-Angebote sich gehalten haben...



Da ich selber einen Webserver mit Hosting betreibe weiß ich, wie teuer die Sachen sind und wie unkalkulierbar kostenlose Angebote sind. Irgendeine Einschränkung MUSS man als Anbieter einfach machen. Das können komplizierte Verfahren zum Hochladen, Speicherlimits, Größenlimits, Zeitlimits, etc. sein.



Alleine schon das von dir gewünschte Hochladen mit ftp ist praktisch nur schlecht zu realisieren. Um rechtliche Bedenken auszuschließen müsste ich als Hoster schon einen Vertrag mit dir schließen, der mehr beinhaltet als nur deine E-Mail-Adresse. Dieser Aufwand alleine wäre mir schon zuviel, wenn ich das kostenlos machen wollte.



Das Ganze auch noch ohne Registrierung - das kommt ja einem Freifahrschein gleich! Und den möchte gerade in Deutschland mit der, nennen wir es mal unübersichtlichen Rechtslage wohl niemand mehr ausstellen...



Natürlich kann ich deinen Standpunkt irgendwo verstehen, aber wenn deine "Kunden", die sich die Bilder betrachten das alles umsonst haben wollen, dann sollen sie sich doch um einen entsprechenden Speicherplatz kümmern/einen bereitstellen/anmieten.



Gruß aus dem hohen Norden,

Dominik

/* no comment */

Passwords are like underwear:
You don't share them, you don't hang them on your monitor or under your keyboard, you don't email them,
or put them on a web site, and you must change them very often.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: