title image


Smiley Nun will ich es genau beschreiben:
Der Rechner (Windows 98SE) ist eingeschaltet.

Der Drucker (HP psc 1210) ist angeschlossen und eingeschaltet.

Ich rufe ‚PhotoStitch’ auf.

Es erscheint der ‚PhotoStitch Launcher’ und bietet eine Auswahl an.

Ich wähle ‚Verknüpfte Bilder anzeigen und druckenÂ’.

Nun muss ich das Bild auswählen, danach

erscheint der ‚ViewerÂ’ und zeigt das Bild in ganzer Breite an (dabei ist es natürlich nicht sehr hoch).

Ich wähle ‚Datei, DruckenÂ’.

Das Fenster ‚Drucken’ geht auf, darin steht schon ‚Druckername: hp psc 1200 series’.

Ich stelle ein: ‚Ausrichtung: QuerformatÂ’, ‚Horizontal zentriertÂ’, ‚Vertikal zentriertÂ’, ‚Über mehrere Seiten druckenÂ’ und ‚Mit Überlappungen druckenÂ’.

Die Vorschau zeigt nun (mit horizontalem Scrollen) vier Blätter im Querformat an, ganz so, wie ich es möchte!

Also: ‚Druck’!

Und nun kommt ganz kurz ein Fensterchen ‚Seite 1 wird gedruckt’ und dann geschieht gar nichts mehr.



Ausführlich genug?



Genau so war es gestern.



Und Heute?



Der Drucker legt los!



(Ich werde wohl nie erfahren, was gestern los war und werde bei jedem Bild bangen, ob ich es heute oder erst morgen gedruckt bekomme.)



Dieter



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: