title image


Smiley Re: Okay, danke euch_Du bist vielleicht einer
Du bist vielleicht einer, ganz zum Schluss kommst Du mit dem Wesentlichen rüber. Also mehrere Lautsprecher parallel. Mit Parallelschaltung kann man den Wirkungsgrad und die Basswiedergabe extrem steigern, da gelten dann nicht mehr die Datenblattangaben des Lautsprecherherstellers, alte Bose-Weisheit. Wenn Du für rechten und linken Kanal insgesamt vier 8-Ohm-Lautsprecher einsetzt, die räumlich (wirklich) eng beieinander in die gleiche Richtung abstrahlen, dann sind schnell 10dB Lautstärke mehr da. Ich würde ein Gehäuse mit wenigen nicht zu großen verteilten Öffnungen an der Rückwand bauen, kein Bassreflex und nicht wirklich geschlossen und höchstens mit ein wenig Schaumgummi quer drin als Dämpfung.



Ich glaube so kleine Mitteltöner, die den wirkungsgradstarken Boose-Typen ähneln, kann man zu gerade noch bezahlbaren Preisen kaufen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: