title image


Smiley Re: Fehler bei Zeitberechnung
Hallo BWK, Hajo und JP!



Durch eure Tipps ist mir ein "Licht aufgegangen" - diese waren hilfreich, danke!



Ich habe allerdings noch einen anderen Weg gefunden, weil ich nur die Formel oberhalb geringfügig ändern wollte und in Minuten anzeigen will:



=((Ende-Beginn)*1440)+1440



Ich denke, das geht auch ok.



Könnt' ihr mir bei einem weiteren Problem helfen:



Wie lautet die Formel, wenn ich bei Schülerleistungen ausrechnen will:



Notendurchschnitt schlechter als 4,0 - "Nachzipf"

zwischen 3 und 4 - "Nachhilfe"

genau bei 1,0 - "Klasse überspringen"



Geht das mit einer =wenn(und ... Formel ???



Danke für eure Hilfe!



Grüße

iso



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: