title image


Smiley Re: wasserzähler überprüfen
Das ist definitiv zu viel für einen Singlehaushalt.

Wir haben bei zwei Einfamilienhäusern und einem zusätzlichen Atelier, die an einer Leitung hängen, für das gesamte Jahr 197 m³ Wasser gebraucht. Von daher Widerspruch einlegen, gegebenenfalls nur eine Zahlung unter Vorbehalt vornehmen.

Wenn alles korrekt abgelesen ist, rate ich nach einem Wasserrohrbruch zu suchen. Wir haben gerade einen in der Zuleitung entdeckt; da sind innerhalb von 2 Wochen 47 m³ rausgelaufen und im Garten schön versickert. :(

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: