title image


Smiley Re: interessantes physikalisches Phänomen in Polen
Ich hab vorher noch nie etwas davon gehört, aber gerade etwas danach gegoogelt und finde es sehr interessant. Dieses Phänomen gibt es anscheinend nicht nur in Polen, sondern auch an vielen anderen Stellen und ist dort teilweise schon seit Jahrzehnten bekannt. Die meisten Wissenschaftler halten diesen Effekt einfach für eine optische Täuschung, entsprechend aufwendige Messungen, die dies belegen können, wurden aber anscheinend noch nicht durchgeführt. Denn alle auf Gravitation basierenden Messungen geben natürlich an, dass der Berg abschüssig ist, während man vom Gefühl her glaubt, der Berg sei steigend. Um den Effekt durch die bekannten Gesetze der Gravitation zu erklären, müsste unter der Straße eine gewaltige Masseansammlung liegen, so dass die Gravitation nicht senkrecht nach unten sondern in einem Winkel, der größer als die Steigung der Straße wirkt. Dazu wäre aber eine derart hohe Dichte notwendig, wie sie auf der Erde bisher nicht bekannt ist...



Also eine Erklärung kann ich dir auch nicht liefern, du hast aber meine Neugierde geweckt und ich würde gerne selbst einmal einen solchen Ort besuchen :)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: