title image


Smiley Re: Debain | Software RAID mit 2 Platten, aber wie?!
Das geht, grob:



Im Kernel muss LVM und darin das Raid ausgewählt sein, das du gerne hättest. Kompilieren, und damit booten.



Zudem brauchte das Paket lvm2



In der /etc/raidtab (glaub ich) wird dann genau das Raid festgelegt.

Mit mkraid wird dann das Raid erstellt, und dabei alle Daten auf den Platten vom Raid gefraggt, also vorher retten. Dann kriegst du ein Device /dev/md0 oder so, was dann das Raid beinhaltet. Neues Dateisystem drauf und fertig.



Google mal nach den Begriffen und zieh dir die Manpage von raidtab und mkraid ein.



Hoffe, das hilft ein wenig.



Gruß, Sascha

Wo Licht ist, da ist auch Schatten, und die Kerze, die doppelt so hell ist, brennt auch nur halb so lang.
Meine Homepage



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: