title image


Smiley Variable in SQL verwenden
In einem Formular soll der Anwender einen beliebigen Suchbegriff eingeben. Auf diesem basieren erstellt die DB in VBA eine neue Tabelle mit Daten, die diesen Suchbegriff enthalten. Ich übergebe den Suchbegriff als Variable an das Programm, nur kann der SQL-String die Variable nicht verarbeiten. Geben ich stat der Variablen einen Text in den String, funktionierts. Ich will die Bedingung aber variabel halten. Wie funktioniert die Einbindung einer Variablen in den String??Hier mein Code:DoCmd.RunSQL "INSERT INTO tblTABELLE1 ([Feldname1], [Feldname2]) SELECT tblTabelle2.[Feldname1], tblTabelle3.[Feldname2] FROM tblTabelle2 LEFT JOIN tblTabelle3 ON tblTabelle2.[tbl2-ID] = tblTabelle3.Name WHERE tblTabelle2.[Feldname2] LIKE "" & varSuchtext &"""imbi
Gruss aus Hessen, imbi

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: