title image


Smiley Die einfachste Schaltung, die ich dafür kenne...
ist ein simpler Glasrohr- bzw. Reed-Kontakt ( einige cm lang) , den man mit ein paar Windungen passenden Drahtes umwickelt.

Somit schließt der Kontakt durch das entstehende Magnetfeld, wenn der richtige Strom fließt und er schließt nicht, wenn der Strom nicht ausreicht.

Natürlich kann es passieren, dass durch den Einschaltstrom einer Glühlampe der Kontakt ganz kurz schließt.

Wenn das für dich aber nicht weiter bedeutend ist, würde ich dir zu dieser Lösung raten.



Gerd

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: