title image


Smiley Re: AAAARGH - ich bin sowas von ...
Erziehung ist das Zauberwort. Leider erziehen wir unsere Kinder nicht alleine. Da sind noch Lehrer, Freunde, Fremde, TV... Wenn ich mir in Erinnerung rufe, dass jede Menge Mädels "Paris Hilton" werden wollen - Mann, Mann, Mann.



Das Problem ist ja, dass viele Eltern eben gar kein Interesse an ihren Kids haben - Hauptsache sie sind ruhig - also ab vor den TV oder PC und wenn die doch quengeln gibts Kohle, damit sie was einkaufen gehen können. Das eigene Kind sieht das natürlich. Jetzt hat man die Möglichkeit dem eigenen Kind den Umgang mit den anderen zu verbieten oder hat zwangsläufig unkontrollierbare Einflüsse - beide Varianten sind nicht so der Brüller.



Vor kurzem hatten sie einen Bericht, dass eine Mutter ein anderes Kind wegen "schwerer Körperverletzung" angezeigt hat und das vor Gericht kommt. Dachte erst - richtig so, soll der Übeltäter verknackt werden. Dann hab ich mitbekommen, was die schwere KV ist - ein blauer Fleck auf dem Oberarm, wo er beim Stockfechten eben was abbekommen hat. Oh, Mann - wäre ich derjenige mit dem blauen Fleck gewesen, hätte mein Vater gesagt, dass ich mehr üben soll. Hätte ich was von Gericht gesagt, wäre ich wohl Halbwaise - der hätte sich sicher totgelacht. Allerdings würde ich dem Staatsanwalt und dem Richter - die solche Anzeigen überhaupt annehmen - raten, mal eine psychiatrische Abteilung aufzusuchen.

Die EDV hilft uns bei Problemen, die wir ohne sie nicht hätten - gilt aber auch für Frauen, Autos ...! Möchte auf nix davon verzichten ;-) Grüße Marcel



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: