title image


Smiley Re: Nix geht mehr!
Hallo wolfgang,



1. Bitte NICHT SCHREIEN (in Foren wird Großschreibung als solches (miss-) gedeutet :)



2. Offensichtlich hat der nächtliche Durchlauf des Rechners der Festplatte geschadet (z.B. Bootsektor beschädigt)



3. Lade dir mal (mit einem funktionierenden Rechner mit Internet-Zugang) TestDisk herunter und setze es laut Anweisungen ein:





Name: TestDisk

Version: 5.8



4. Freue dich, wenn die Festplatte wieder erkannt wird und Daten schaufeln kann :)



P.S.: Werde mir TestDisk anschließend auch aneignen, da meine Systemfestplatte erst in betriebswarmem Zustand fehlerfreie Installations- oder Setup-Routinen hinkriegt.


Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: