title image


Smiley jein... (ob Brummen üblich ist)
Bei ner guten Markenlampe mit nem Qualitätsdimmer drin sollte es kein Brummen geben (jedenfalls nicht, wenn man nicht gerade die Prinzessin auf der Erbse ist..)



Oder der schweineteure Laden tauscht sowas sofort um (Die Lampe war ja auch teuer genug und der Lieferant ist kulant genug).



Lass mich raten: die Lampe ist aus dem Baumarkt, von IKEA oder ähnlich? Da gibt es eben nur Sachen, sie so gerade die Bedingungen erfüllen, um nicht bei einem Schadensersatzprozess zu verlieren.



Das Brummen ist technisch bedingt, kann aber durch technische Massnahmen (meist mechanischer Art, z.B Vergiessen) soweit minimiert werden, dass der Kunde sich nicht gestört fühlt.



Wenn du ohne zu Zucken an der Kasse nen 4-Stelligen Betrag für nen Deckenfluter hinlegst und die immer noch brummt, dann melde dich nochmal.





hws

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: