title image


Smiley Re: Internet Seiten sperren
Probier mal folgendes aus: In den Internetoptionen gibst Du die IP 127.0.0.1 mit dem Port 9 als Proxy ein. Und in den Ausnahmen trägst Du die Domains ein, die noch erreichbar sein sollen, z.B. '*.microsoft.com'.



Anschliessend sorgst Du dafür, dass der betreffende Benutzer nicht die nötigen Rechte hat, um die Internetoptionen zu ändern. Wie das geht, kann ich Dir aber leider nicht sagen.
CU
Caleb




Wie man Fragen richtig stellt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: