title image


Smiley USB-Schnittstelle unter XP (Einsteigerfrage)
Hallo,



ich habe eine Frage zur Programmierung. Ich habe eine kleine USB- Testplatine für die ich ein kleines Steuerungsprogramm schreiben will. Ich habe vor einigen Jahren ein kleines Steuerungsprogramm mit Visual C++ geschrieben, bei dem ich die Kommunikation über die Druckerschnittstelle gemacht habe. Damals ging es einfach mit dem Befehl outp(x,y) mit dem es schon unter DOS-Zeiten möglich war die LPT oder Ser. Schnittstelle direkt anzusprechen. Das geht wohl unter XP nun nicht mehr so. Gibt es hierzu eine einfache Einleitung (für Leute die nur alle paar Jahre mal programmieren) wie man das auch unter XP machen kann?

Die externe Hardware besitzt einen RS232/USB- Baustein von FTDI für den es auch einen XP- Treiber gibt. Was ich also bräuchte wäre eine Anleitung wie ich das einfach bewerkstellige. Als Visual C++ habe ich eine Version7 Autorenversion mit der ich das ganze machen möchte.



Gruß Olaf



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: