title image


Smiley Re: koalitionsproblematik!
Wo das Problem ist? Dann schau mal fern :-)



Rot will nicht mit rot 2 zusammenarbeiten so siehts aus. Die "Linken" haben das Problem, dass keiner mit Ihnen zusammen arbeiten will und daher, egal bei welcher Koalition, aussen vor stehen. Von den anderen möglichen Koalitionen hat keine eine wirklich regierungsfähige Mehrheit. Somit wars das. Entweder schwarz-rot oder schwarz-rot-gelb, wobei das von Westerwelle ausgeschlossen wurde. rot-grün-gelb schließt sich ebenfalls ohnehin aus :-)



Das wird noch interessant :-)))

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: