title image


Smiley Re: Übung zu Klassen
Hi poiz,



also wie die Konstanten aussehen ist egal. Du hast diese schließlich selbst definiert.

Konstanten definierst du z.B. so:



public static final int woechentlich = 1;



Diese können dann so als übergabeparameter verwendet werden. Du prüfst dann einfach, ob der übergeben Parameter mit einer deiner in der Klasse definierten Konstanten übereinstimmt, wenn ja setzt du die Wiederholung (es gibt also eine Variable "repeat"). Wenn nicht dann setzt du sie nicht, bzw. der schönheit halber sollte man da einen Erstzwert setzen, sonst muss man imemr NULL handeln was bei unsauberer Programmierung zu NullpointerExceptions führt.

Das ganze kannst du mit einer einzigen Methode realisieren, also deiner "public Termin(...)" Diese muss dann alle Paramter haben und hat boolean als return value, somt machst du am Ende der Methode eine Überprüfung der Wiederholung und machst dann ein return true oder eben false.



That's it. Hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken



Gruß

shadowmaster
Private Webseite

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: