title image


Smiley Eisen-III-Chlorid Lösung gast nicht !
hallo,



Eisen-III-Chlorid ist chemisch gesehen ein "Salz"; sobald man den Feststoff in Wasser gibt, löst es sich. Und damit hat es sich dann auch schon. (für die chemisch interessierten Zeitgenossen: FeCl3 hat keinen Dampfdruck, über der Lösung herrscht lediglich der Dampfdruck von Wasser)



Eine Eisen-III-Chlorid-Lösung "gast" also nicht und kann luftdicht verschlossen werden.



Zum Erhitzen (egal ob in Mikrowelle oder auf dem Herd) muß der Deckel natürlich abgeschraubt werden.



Gruß



mabasom
Der Computer sollte Teil der Lösung sein - nicht Teil der Problems !

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: